Aktuelles

Ausstellung  „Die Zeitmaschine“

Vom 01 Februar bis zum 23 März 2024 ist im Foyer des Teatro de la Fundición in Sevilla diese Ausstellung zu sehen. 

Die Arbeiten stammen aus 2020. 

Es handelt sich um Fotografien im Stil einer Reportage einer Wohnung aus einer Kleinstadt im Süden Deutschlands. Die Mansarde einer „Gastarbeiter“- Familie hat die vergangenen 50 Jahren beinahe unverändert überstanden. Einer Zeitreise gleich, wird der Betrachter mit dem Präkariat der frühen Siebziger Jahren konfrontiert, ungeschönt und doch voller Poesie eines nicht immer einfachen Alltags.

Kurzes Interview mit dem spanischen Fernsehen anlässlich der Ausstellungeröffnung

Diario de Sevilla 2. 2. 2024

Podcast Interview mit OPU TV
Deutsch-Spanisch. Bilingual

ABC de Sevilla
Las exposiciones que no te puedes perder en Marzo

Einige Impressionen aus der Ausstellungeröffnung

Outdoor-Ausstellung Kurpark Schömberg

Im Rahmen des Schömberger Fotoherbsts wurde die Freilichtausstellung „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ im Kurpark ausgestellt.

Diese Serie von 31 Runden Objekten wurde abgeleitet aus einer Serie sehr eindringlicher Fotoarbeiten mit Satellitenbildern, die in den letzten Jahren für internationaler Wahrnehmung und Anerkennung meiner Arbeiten gesorgt hat.

Mehr infos…

Ausstellung  „Cielo toca Mar“

Wörtlich: „Wenn der Himmel die See berührt“

Eine kleine aber feine Schau von Seelandschaften aus den letzte Jahren. Die Austellungseröffnung ist am 12.09. 2023 um 19:00 Uhr, und  sie läuft bis einschl. 26.09. 2023 in der Sala de usos múltiples, Centro de la Comunicación Jesús Hermida,  Avda. Presidente Adolfo Suárez, E-21001 Huelva
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10:00 a 13:00

Vernisage

Gespräch mit Cadena SER Radio Huelva (Spanisch)

Gespräch mit Radio La Caverna (Spanisch)

vom 6 bis einschl. 26 Mai 2022:

Ausstellung in den Räumlichkeiten Castizo Ciluaga, edicficio municipal de Bellavista, Huelva (E)

Ausstellung in Bella Vista (Huelva, Spanien) Mai 2022

2019 Zentrum für Kunst und Medien

Ausstellungeröffnung „Wrighting the History of the Future“